Sonntag, 26. Juni 2016

"Sole Enterprise" & "Cremoso Sal Marina" - oder zwei Techniken zeigen mir wo's lang geht...


Im
war diese Woche wieder Traum-Schaum-Hütten-Zaubern angesagt.
Es gibt ja momentan zwei Techniken, die im 4um keinen Seifenstein mehr auf dem anderen lassen und so war das Thema für das Hüttenseifeln via Abstimmung schnell gefunden...


Eine nennt sich "Teardrop" und die andere ist die "Clyde Slide"- Technik.

Als Hauptthema wurde der Tropfen ausgewählt, aber da auch der Slide so großen Anklang fand, nahmen wir den auch mit dazu, als Fleißaufgabe, für die Seifenstreber unter uns... :-D


Beim "Teardrop" leistete mir mein allerliebster Seifenteufel Annett Gesellschaft, denn ohne sie ist das Seifeln mittlerweile nur halb so schön...und sie ist mein Ruhepol in der Seifenkuchl, auch wenn sie gaaaanz weit weg ist....
1000 Seifenbussis nach Dresden...und danke für deine immer wieder so liebe Seifelunterstützung :-***


Ja, was soll ich sagen...?
...Tropfen sehen anders aus...
Eigentlich wollte ich eine hübsche und fröhliche Freudenträne und was ist's geworden...??? Ein UFO...mit Doppelvergaser...!!!!
Alter Verwalter...wie gemein ist das denn...???
...und so entstand meine "Sole Enterprise"...


Meinem Plan zum trotz ist der SL doch recht zügig angedickt und so kam es, dass sich anstatt eines Tropfens ein Raumschiff bildete...
Naja, hat auch nit jeder...und um sonst wars ja auch nicht...hab das erste Bergetopping hingelegt und das wiederum gefällt mir eigentlich ganz gut... :-)


Das Seifchen selbst ist eine Soleseife - aus gesättigte Sole - geworden...die stand ja auch schon ewig auf der TO-DO und auf das Rezept und den Schaum bin ich auch schon gespannt...
Seit ich mit Annett seifle, schreib ich meine Rezepte ganz brav selber und das ist dann ja auch immer ein Erlebnis beim Anwaschen...

Dieses kleine Raumschiff zwischen den Bergen besteht aus:
*gesättigter Sole *Kokos *Babassu *Palmkern *Reiskeim *Avocado *Stauß *Schweinchen *Rizi *NaoH *ZS *Pigmente und ÜF 15 %
Duft: "Cool Spring" von NG.



Den "Clyde Slide" mußte ich natürlich auch versuchen...!
Nun gut...es bieb auch bei einem Versuch...
Der Plan war es mit Annett gemeinsam eine mischverseifte salzige Buttermilch-Seife zu machen -- den hab ich auch umgesetzt, nur leider haben Salz und Buttermilch scheinbar meine Farben geschluckt bzw voll nachgedunkelt...


Die Technik selbst ist mir bei meiner "Cremoso Sal Marina" nicht wirklich gelungen, aber mit dem Seifchen an und für sich bin ich nicht ganz unzufrieden...


Lässt man die dunkle Seite der Seife etwas außer acht - macht einfach die Augen zu :-) - dann ist sie charakterlich auf alle Fälle ihren Schaum wert...!

Die Lauge wurde mit Buttermilch angerührt und in den SL versenkte ich 75 % gemahlenes Meersalz...
Im gesamten besteht ihr durchaus hübscher Charakter aus:
*Buttermilch *Meersalz *Babassu *Kokos *Avocado *Palmkern *Strauß *Schweinchen *Reiskeim *Rizi *NaoH *KoH (Mischverseifung 70:30) *ZS *Pigmente *ÜF 15 %
Duft: "Pink Grapefruit" von Gracefruit...



Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen die mit geseifelt haben und auch noch mal bei meiner Annett für die moralische Unterstützung... :-***
Ich selbst war diese Woche leider etwas eingespannt und in der Hütte etwas weniger zu gegen - ich hoffe,man verzeiht mir und ich gelobe Seifenbesserung... ;-)

Kommentare:

  1. Kitty, ha quedado una gota preciosa en el jabón. Me gusta mucho como queda esta técnica. Nosotras la tenemos pendiente de hacer. Muchos saludos.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hola mis queridos amigos ...
      Gracias por las palabras bonitas! Por desgracia, la caída es más de una nave espacial (astronave) :-D. La técnica no es fácil, pero hay que probarlo! Buena suerte y estoy deseando que llegue . Muchos Saludos su Kitty..besos :-***

      Löschen
  2. Ich seh gerade, ich hab hier lang nicht mehr kommentiert * schäm*
    Dein Tröpfchen finde ich wunderschön , auch die zarten Farben. ❤️
    Und seit ich ein Stück bei mir wohnen haben darf, kann ich auch sagen, sie duftet lecker und fühlt sich hammermäßig glatt an :-)
    Vielen Dank nochmal , mein liebstes Kittylein *bussi*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo mein liebes Schatzilein... :-***
      Brauchst dich nicht zu schämen, weiß ja dass du auch immer viel um die Ohren hast...
      Danke für dein liebes Kommentar und ja, der Duft ist wirklich ganz FAMOS...und so eine glatte Seife hatte ich vorher auch noch nie... Ich hoff, du wirst sie auch unter der Dusche mögen...
      Ich sag auch nochmal Danke für alles... :-***
      1000 Bussilen und bis ganz bald... :-***

      Löschen