Sonntag, 30. August 2015

Kitty's Flower-Power-Bilderbuch Teil l - oder ein weiterer Streifzug durch den Hexen-Kräutergarten...


Die Tage werden kürzer, die Nächte frischer und langsam aber sicher verabschiedet sich der Sommer und der Herbst schickt seine ersten Boten... Aus diesem Grunde versuche ich die vielleicht letzten schönen und warmen Tage zu genießen und machte mich nochmals mit Sonne und Handy im Garten auf die Suche nach dem Sommer...


Fündig bin ich alle mal geworden und so wird das ein zweiteiliger Bilderbuch-Beitrag mit wenigen Worten, dafür aber umso mehr Fotos...


Es ist für mich immer wieder erstaunlich mit welchen prächtigen Farben uns die Natur überraschen kann - und noch erstaunlicher finde ich es, wieviele Menschen das gar nicht mehr wahr nehmen...




...diesmal geht's auch nahezu ohne Worte - ich sag es durch die Blume... :-D




...soviel rosa, lila und violett macht mich ganz glücklich...



...ein gutes Brombeerjahr... Da waren sie noch nicht reif, aber leider auch hinterher im dunkelschwarzem Zustand sauer wie Sau... Schade...!!!




...ich finde da hat meine Mama - die Gartenfee - ganze Arbeit geleistet...




Siehe da, es gibt auch andere schöne Farben in unserem Hexen-Kräuter-Garten...










Das war der erste Streich von meinem Zweiteiler und ich hoffe, dir hat die Bilderbuch-Reise durch unseren Garten gefallen und vielleicht freust du dich auch auf den zweiten Teil, in dem ich dir gerne den Rest meiner Flower-Power-Schnappschüsse zeigen würde... Also bis zum nächsten Mal wenn es heißt

Fortsetzung folgt...

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Kitty, ein wunderschönes Bilderbuch von eurem Garten, so bunt und so fröhlich! Da sehe ich mir auch gerne den 2. Teil an...Herzliche Grüße Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebstes Angielein ich danke dir für deine Begeisterung und freue mich, dass dir das Bilderbuch gefällt!!!! Ich wünsch dir einen schönen, sonnigen, bunten und fröhlichen Sonntag und freu mich auf deinen nächsten Besuch!!! Deine Kitty

      Löschen
  2. Hallo Kitty!
    Blumenbilder kanns doch niiie genug geben . Toll.
    Ich mache es mir jetzt auch gleich im Garten gemütlich um die letzten Sonnenstrahlen zu geniießen, denn der Wetterbericht für die nächste Zeit st ja alles andere als gut.
    GlG aus Sbg. und einen schönen Sonntag
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes (Sa)bi(e)nchen... ;-D..., ich hoffe, du hattest einen tollen Sonntag in deinen hübschen Garten! Ja ja vom Wetter können wir beide als Nachbarn ja ein und das selbe Lied singen..., aber ich hoffe trotzdem auf einen schönen Spätsommer und Herbst - sind doch auch wunderschöne Jahreszeiten mit einmaligem Farbenspiel (zumindest wenn das Wetter mitspielt...). Danke fürs vorbei kommen und für dein nettes Kommentar und ich hoffe, du bist bei Teil II auch mit dabei... Bis ganz bald und l.g. von deiner Kitty aus Kärnten...!!!! ;-)

      Löschen
  3. Oh Kitty was für schöne Bilder !
    Ein wunderbarer Ausflug durch Euren Garten.
    Weißt Du zufällig wie die Blume auf Deinem dritten Bild heißt ?
    Ich wußte es mal, habe es aber vergessen.
    Sie blüht auch in unserem Kleingarten und ich habe schon Samen abgenommen für unseren Garten hier zu Hause. Das ist eine der wenigen Blumen, die die Nacktschnecken mir gelassen haben.
    Brombeeren haben wir auch im Garten, sie sind sauer. Ich habe Marmelade gekocht, 1000g Brombeeren und 500 G Gelierzucker (2 :1). Damit man die Kerne in der Marmelde nicht so spürt, " jage " ich die Beeren immer erst durch die Küchenmaschine, dann habe ich ein schönes Beerenmuß. Im Winter ist die Marmelade ,auch zu frisch gebackenen Waffeln, ein Gedicht !
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche und danke für Deinen Kommentar bei mir
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Großmutter Käthe! Ich freu mich, dass auch dir mein Bilderbuch gefällt!!! Auf dem dritten Bild ist meines Wissens nach eine Kronen-Lichtnelke zu sehen. Ich muss bei ihr immer stehen bleiben, da ihre Farbe sooo unglaublich schön und leuchtend ist, dass ich zweimal hin sehen muss...!!! Ich wollte aus den Brombeere eigentlich Sirup mache, aber es waren zur selben Zeit nie genügend reif - das war heuer ein sehr schleichender und saurer Prozess...aber danke für dein Rezept - ist gespeichert und wird bestimmt noch ausprobiert!!! Schön dass du vorbei geschaut hast und auf bald... Glg deine Kitty

      Löschen
  4. Que jardín más bonito. Es una maravilla. Muchas gracias por tenernos en tu blog. Saludos, Kitty.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hola! Me alegro que el jardín te gusta!!! Gracias para tu comentario simpático!! Hasta pronto y muchos saludos!!! Kitty

      Löschen
  5. Liebes Kittylein,
    Du hast den Sommer so wunderschön eingefangen, in Deinem Bilderbuch. Da will man den Sommer gar nicht gehen lassen. Obwohl ich den Herbst liebe, bringt der Sommer doch die schönsten Geschöpfe hervor, wie man anhand Deiner tollen Fotos sehen kann. Danke für diesen schönen Sommer-Ausklang!
    Die allerliebsten Grüße
    Deine Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Petra!!! Danke für deine Bestätigung und dass dir mein Bilderbuch gefällt!!! Zwar ist der Sommer meine liebste Jahreszeit, doch hinken auch Frühling und Herbst nicht weit hinterher!!! Wenn im Frühling alles zu neuem Lebe erwacht und der Herbst mit seinem wunderschönen Farbenspiel beeindruckt, kann man doch schlecht wegsehen bei soviel natürlicher Schönheit...!!! Und seit ich Seife mache mag ich sogar den Winter, denn da kühlt die Lauge immer so schön schnell runter, wenn ich den Topf raus in den Schnee stelle... ;-D... Bis ganz bald deine Kitty...

      Löschen
  6. Es ist Dir gut gelungen die Blumen zu Fotografien ,muss sagen wie schön es blüht bei uns Danke Dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mamita!!! Schön, dass ich dir eine Freude machen konnte und danke für deinen grünen Daumen und unseren tollen Garten...!!! Bussi

      Löschen
  7. Hallo Kitty!
    Ein wunderschöner Rundgang durch deinen Garten.
    Bei uns war heuer nicht so ein tolles Gartenjahr!
    Noch ein Tip für die sauren Bromebeeren, mache einfach Marmelade draus. Schmeckt auch super gut wenn du noch Chilli´s dazu gibst. Perfekt zu Käse und Gegrilltem:)
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgit, auch bei uns hält sich das tolle Gartenjahr in Grenzen - vor allem was unseren Obst- und Gemüseanbau betrifft...! Die Erdbeeren und Himbeeren wollten überhaupt nicht, die Salatgurken hat irgendetwas vor uns zusammen gefressen, die Tomaten waren mit dem DomRep-Klima auch etwas überfordert und einzig die Kürbisse sprießen seit gut zwei Monaten...ich liebe Kürbis!!! Also alles in allem hat's zwar wunderschön geblüht, aber von unserem Nutzgarten hatten wir heuer etwas wenig. Außer in meinem Kräuter-Hochbeet da wucherts ungeniert...freu freu :-D... Danke für den Brombeertip - werd mal sehen, wieviel ich noch zusammen bekomme...und danke fürs nette Kommentar und auf ein besseres nächstes Gartenjahr...!!! :-D glg deine Kitty...

      Löschen