Sonntag, 29. November 2015

Banana de Coco - oder Bananenseife aus dem Gartehüsli....


Zwei unserer Moderatoren - Mariposa % Lavendel - aus dem
haben dort das Gartehüsli eröffnet und diesmal war die kleine Kitty - sehr zu ihrer großen Freude - ein kleiner Teil davon....!!!!
Das Gartehüsli ist eine Art Gemeinschaftsseifeln, wo ein Thema und ein Zeitpunkt für ein bestimmtes Seifchen ausgerufen wird und wer Lust und Liebe hat, dann beim "Rudeln" dabei ist....
Schon lange vor dem 4um hatte ich immer die Idee von einem Seifen-Zirkel im Kopf, bei dem einige Seifenmäuse genau so etwas über ihre Blogs aufziehen. Z.B. einmal im Monat ein "gemeinsames" Seifchen, dass zum selben Zeitpunkt veröffentlicht wird... Und nun hab ich sowas im 4um gefunden und darf auch mitmachen... Soviel zum Gartehüsli...


Diese Wochenende war es soweit und das Thema lautete

"Bananenseife".

Ich hab ja schon einmal eine gemacht -
meine Lady Chiquita - ein Bananen-Joghurt-Seifchen - mit deren Optik ich nicht ganz zufrieden war, aber als Dusch- & Haarseife echt nicht zu verachten ist...!!! Bananen-Seifchen haben einen sehr cremigen und üppigen Schaum und was Bananen so alles können mit Haut & Haar, das erzähle ich euch ebenfalls hier...!!! Meine Mama liebt die Lady Chiquita, also war klar:
Ich bin beim Banana-Rudeln dabei...!!!

Das Rezept hab ich ein wenig verändert und anstatt von Joghurt benutzte ich diesmal Kokosmilch. Ich liebe das Zeug in Seifen - sie werden von ihr so schön cremig und auch glatt und ich dachte, in Kombi mit der Banane: PERFEKT...!!!!
Manche machen bei Banane eine OHP - eine sogenannte Heißverseifung - aber ich hab das noch nie gemacht und entschied mich - wie immer - für eine CP-Seifenherstellung (Cold Process)...


Bananen neigen ja zum Nachdunkeln und darum hab ich die Frucht mit Titandioxid und der Kokosmilch püriert. Die braunen Pünktchen von der Banane bleiben uns aber erhalten und das ist ein typisches Merkmal von Bananen-Seifchen. Am Freitag nach der Arbeit ging's ab in die Seifenküche und ich rudelte los. Einfärbige Seife wollte ich aber keine und darum färbte ich die Hälfte vom fertigen SL mit Kaffeepulver etwas dunkler. Alles blieb diesmal schön flüssig und unten in die Form kam einfach eine zugeschnittene Prägematte mit etwas Mica, auf der ich den Leim dann auf- bzw. einfüllte.

Erst den hellen Teil und dann hab ich den Dunklen hoch eingegossen. Geswirlt hab ich auch mit dem Kleiderbügel, aber wo der Swirl geblieben ist, das weiß ich leider auch nicht. Ich hab auch etwas zuviel dunklen Leim angerührt - etwas weniger wär wohl besser und schöner geworden. Aus Gründen des verloren gegangen Swirls entschied ich mich mittels Stempel, etwas "pimp-my-soap" zu betreiben. Aber auch da entschied ich mich für die falschen Farben, da der Stempel sehr gut getarnt und damit fast nicht zu sehen ist am Seifchen... :-(


Naja, alles in allem gefällt sie mir zumindest besser, als meine erste Bananen-Seife und passend zur Jahreszeit und zum ersten Adventssonntag, glitzert und funkelt sie nun wie eine Christbaumkugel... Aufs Anwaschen bin ich auch schon gespannt, aber da heißt es nun ja noch ein paar Wochen warten. Duften tut sie abermals nach Bananen-PÖ von Vita von Waldehoe.

Die inneren Werte sind dieses Mal:

*Olivenöl *Kokosöl *Palmöl *Erdnußöl *Palmkernöl *Sonnenblumenöl *Jojobaöl *Rizinusöl *Zitronensäure *Wasser *NaoH *Kokosmilch *püriert Banane *Tussah-Seide *Kaolin *Titandioxid *Zucker und *Salz.
Parfümöl Banane von Vita von Waldehoe und Micapulver.


Ich hoff, meine Banana de Coco gefällt euch auch ein bisschen...
Ich wünsch euch allen einen schönen ersten Adventssonntag und lasst euch nicht stressen in der Vorweihnachtszeit!!! Und wenn trotzdem mal die Nerven plank liegen, dann esst ein paar entspannte Bananen, die sind mit ihrem B12-Vitamin nicht nur gesund für Haut & Haar, sondern auch fürs gesamte Nervensystem... ;-D

Kommentare:

  1. Hola Kitty. El jabón de plátano nos gusta mucho, es muy nutritivo. Que ricas quedan las mariposas. Muchos saludos.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hola mi querido amigo !!! Plátanos hacen jabón muy cremoso y junto con la leche de coco , estoy muy entusiasmado con los resultados !!! Muchos gracias por la palabras simpatico y Muchos Saludos, la pequeña Kitty... ;-D

      Löschen
  2. Ich finde deine Bananenseife ist dir MEGA gelungen, richtig cremig wird sie sein und die kleinen Schmetterlinge sind auch voll süß! LG Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Angie...
      ...ich dank dir für dein sooo liebes Kommentar...und auch ich bin nicht gaaanz unzufrieden mit der kleinen Banane und sie gefällt mir schon wesentlich besser, als mein Erstes... Und mit der Kokosmilch zusammen bin ich echt schon richtig gespannt aufs Anwaschen...hüpf hüpf... ;-D ;-* deine Kitty...

      Löschen
  3. Liebes Kittylein,
    Du hast eine so herrliche Bananenseife gesiedet, und die Kombi aus Banane und Kokosmilch merke ich mir gleich mal, wenn ich auch endlich mal eine Bananenseife siede. Das scheint mir eine tolle Kombination, und passt einfach so schön zusmammen.
    Ganz zarte Farben hat Deine Seife, ich finde sie herrlich!
    Sie wird Dir bestimmt auch beim waschen ganz viel Freude machen! Und dass Du viel Freude im Gartehüsli hattest, freut mich natürlich auch ganz ungemein! Ich werde auch mal dazustoßen, wenn wieder etwas mehr Zeit ist.
    Herzlichste Grüße und Knuddels,
    von Deinem Petralein

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebes Petralein...
      ...ja das Gemeinschaftsseifeln gefällt mir sehr und macht große Freude und ich wünsch mir auch von Herzen, dass du ebenfalls mal mit dabei bist und zusammen zu einem Thema ein Traum-Schaum-Seiferl machen werden...!!!
      Banane und Kokos muss einfach passen...!!! Auch wenn ich Bananenmilch mach (zum trinken...;-D) hau ich immer einen Schuß Kokosmilch dazu, und das harmoniert ja auch ganz toll....wenn die fünf Wochen rum sind, bericht ich dir sofort wie sie cremt und schäumt...!!!
      Danke für deine lieben Worte und den netten Besuch... ;-D :-* deine Kitty...

      Löschen
    2. Hallo liebes Petralein...
      ...ja das Gemeinschaftsseifeln gefällt mir sehr und macht große Freude und ich wünsch mir auch von Herzen, dass du ebenfalls mal mit dabei bist und zusammen zu einem Thema ein Traum-Schaum-Seiferl machen werden...!!!
      Banane und Kokos muss einfach passen...!!! Auch wenn ich Bananenmilch mach (zum trinken...;-D) hau ich immer einen Schuß Kokosmilch dazu, und das harmoniert ja auch ganz toll....wenn die fünf Wochen rum sind, bericht ich dir sofort wie sie cremt und schäumt...!!!
      Danke für deine lieben Worte und den netten Besuch... ;-D :-* deine Kitty...

      Löschen